Kosten und Finanzierung der 24 Stunden Pflege

Kosten und Finanzierung der 24 Stunden Pflege

Wir bieten eine 24 Stunden Pflege zu Hause, individuell angepasst an die Bedürfnisse Ihrer Angehörigen. Unser Ziel ist es, Ihnen durch offene Gespräche und klare Informationen zu helfen, die beste Entscheidung für Sie und Ihre Angehörigen zu treffen – ganz ohne Überraschungen bei den Kosten. Für viele Menschen ist die Wahl einer Betreuungskraft aus Polen eine preiswerte Alternative zum Pflegeheim, denn durch die individuelle 24 Stunden Pflege ermöglichen wir es ihren Liebsten, in vertrauter Umgebung zu bleiben und den Umzug in ein Pflegeheim zu vermeiden. Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Kosten einer 24 Stunden Pflege wissen müssen, damit Sie und Ihre Familie gut informiert sind.

Kosten der 24 Stunden Pflege

Seit 2004 bieten wir unsere Betreuungsleistungen aus eigener Hand an. Die genauen Kosten für die häusliche Betreuung hängen von verschiedenen Faktoren ab. Vor allem die individuellen Pflegebedürfnisse und die damit verbundenen Qualifikationsansprüche an die Betreuungskraft sind maßgebend. Ein detailliertes Angebot erstellen wir daher immer erst nach einem persönlichen Beratungsgespräch, um die optimale Betreuungslösung für Sie und Ihre Liebsten zu finden.

Wir rechnen jeden Monat auf den Tag genau ab. Die folgenden Kosten sind jeder Tagespauschale inklusive und das dauerhaft. Sollten Sie vorübergehend die pflegerische Betreuung selbst übernehmen oder die betreute Person befindet sich zeitweise in vollstationärer Versorgung, so pausieren wir umgehend die Betreuungsdienstleistung.

Unsere inklusiven Kosten

Wir rechnen jeden Monat auf den Tag genau ab. Diese Kosten sind jeder Tagespauschale inklusive und das dauerhaft. Sollten Sie vorübergehend die pflegerische Betreuung selbst übernehmen oder die betreute Person befindet sich zeitweise in vollstationärer Versorgung, so pausieren wir umgehend die Betreuungsdienstleistung.

Subpage_Bild_Aufgaben_unserer_Bks

Wir kümmern uns um alle gesetzlichen Lohnvorauszahlungen, einschließlich der Einkommenssteuer, die für Ihre Betreuungskraft anfallen.

Wir kümmern uns um alle formalen Aspekte bezüglich des Versicherungsschutzes Ihrer Betreuungskraft. Dies beinhaltet die Beantragung einer A1-Bescheinigung, die bestätigt, dass die Betreuungskraft sozialversichert ist und legal in Deutschland arbeiten kann.

Ihre Betreuungskraft ist durch die Europäische Reiseversicherung (ERV) in Polen versichert. Die Versicherungsleistungen umfassen:

  • Krankenversicherung: Behandlungskosten bis zu 60.000 €, sowohl stationär als auch ambulant, Zahnarztkosten bis zu 1.000 € pro Jahr, telefonische Beratung bei psychischen Störungen und psychischen Belastungen sowie Kosten für Krankentransport und Rückführung ins Herkunftsland
  • Beiträge zur Alters- und Invalidenrente
  • Unfallschutz
  • Haftpflichtversicherung bis zu 50.000 Euro (Personenschaden) und 25.000 Euro (Sachschaden)

Für maximale Flexibilität und um Ihnen schnell und unkompliziert eine Betreuungskraft zur Verfügung zu stellen, verfügen wir über eine eigene Flotte von Kleinbussen. Unser Fahrer holt die Betreuungskraft an ihrem Wohnort ab und bringt sie direkt vor Ihre Haustür.

Wir schließen direkt mit der Betreuungskraft einen Dienstleistungsvertrag ab und verzichten dabei auf kostenintensive Personalvermittlungsagenturen und andere Zwischenhändler. Alle Leistungen der häuslichen Seniorenbetreuung wie Personalauswahl, Qualifizierung, die An- und Abreise und vieles mehr bieten wir aus einer Hand an.

 

Unsere Vorteile für Sie

Darum haben sich andere Familien für uns entschieden

Sorgfältig ausgewählte Betreuungskräfte

Wir bieten Ihnen Sicherheit zu Hause mit sorgsam ausgewählten Betreuungskräften.

100 % Rechtssichere Betreuung

Wir zahlen Mindestlohn und kümmern uns um den Versicherungsschutz für unsere Betreuungskräfte.

24/7 Telefonischer Kundenservice

Wir sind für Sie rund um die Uhr in deutscher Sprache, auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar.

Finanzierung der 24 Stunden Pflege

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, die Pflege und Betreuung für ihre Liebsten zu finanzieren, bieten wir Ihnen eine individuelle Lösung. Durch die Kombination verschiedener Pflegeleistungen kann die Finanzierung der 24 Stunden Pflege erleichtert werden. Neben den notwendigen medizinischen Pflege- und Betreuungsleistungen können Pflegebedürftige auch von weiteren Pflegeleistungen profitieren, die die finanzielle Belastung verringern.

Darüber hinaus stehen Pflegebedürftigen verschiedene weitere Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung, um zusätzliche Pflegeleistungen zu erhalten. Der Entlastungsbetrag ermöglicht es, die Betreuung individuell zu gestalten. Die Tages- und Nachtpflege, Verhinderungspflege, Kurzzeitpflege sowie Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnumfelds sind nur einige Beispiele für die vielfältigen Leistungen, die in Anspruch genommen werden können.

Finanzierungsmittel für eine 24 Stunden Betreuung

Finanzierung zusätzlicher Pflegeleistungen

  • Entlastungsbetrag
  • Tages- und Nachtpflege
  • Verhinderungspflege
  • Kurzzeitpflege
  • Wohnumfeld verbessernde Maßnahmen

Jetzt die passende 24-Stunden-Pflegekraft finden!

Bei uns finden Sie die ideale Betreuungskraft für eine 24 Stunden Betreuung. Stellen Sie jetzt gleich Ihre unverbindliche Anfrage.

Jetzt die passende 24-Stunden-Pflegekraft finden!

Bei uns finden Sie die ideale Betreuungskraft für eine 24 Stunden Betreuung. Stellen Sie jetzt gleich Ihre unverbindliche Anfrage.

Häufige Fragen rund um das Thema 24 Stunden Pflege und Betreuung

Der Begriff 24 Stunden Pflege und Betreuung bedeutet, dass eine geschulte Betreuungskraft rund um die Uhr da ist und Pflege- und Unterstützungshilfe zu leisten. Die Betreuungskraft arbeitet in der Woche 40 Stunden inklusive möglicher Bereitschaftszeiten. Die genauen Arbeits- und Ruhezeiten sind individuell vorab mit der Betreuungskraft zu regeln.

Kommt eine 24h Betreuung für mich infrage?

Eine 24 Stunden Pflege kann in Erwägung gezogen werden, wenn Sie oder Ihre Liebsten Unterstützung bei der Körperpflege, im Haushalt, in der Verköstigung oder bei der Mobilität benötigen, aber den Wunsch haben, in der vertrauten Umgebung gepflegt zu werden und den Einzug in ein Heim oder Hospiz hinauszögern möchten.

Kommt eine richtige Pflegekraft zu mir?

Eine Betreuungskraft ist im Grundverständnis keine qualifizierte Pflegekraft. Sie verfügt in der Regel über keine in Deutschland zugelassene Pflegeausbildung mit Examen. Die 24h Betreuungskraft von Promedica24 verfügt über eine hauswirtschaftliche Schulung und grundlegende Erfahrungen im Bereich der Pflege und Betreuung. Etwa 60 Prozent unserer Betreuungskräfte haben ihre Erfahrungen bei der Pflege eigener Angehöriger gesammelt. Knapp 40 Prozent haben vor ihrer Tätigkeit bei Promedica24 in Pflegeberufen gearbeitet. Weiterlesen

Die Betreuungskraft übernimmt verschiedene Tätigkeiten, je nach Ihrem individuellen Bedarf:

Körperpflege

Waschen (Teilwäsche, Ganzkörperwäsche), Duschen, Baden, Zahnpflege, Kämmen, Rasieren, Richten der Kleidung, bei Inkontinenz: Wasserlassen, Stuhlgang, Wechseln von Windeln

Haushaltshilfe

Begleitung zum Einkauf bzw. Erledigung des Einkaufs, Kochen, Reinigung des Haushalts, Spülen, Wäsche waschen und Kleidung wechseln, Bügeln, Heizen und Lüften der Räumlichkeiten

Verköstigung

Einkaufen, Zubereitung der Speisen auch nach Diätregeln (z.B. für Diabetiker), mundgerechte Nahrungszubereitung, bei Bedarf: Reichen der Nahrung und Getränke

Mobilität

Hilfe beim Aufstehen und Zubettgehen, Lagern, Ankleiden, Auskleiden, Gehen bzw. bewegen im Haus, Hilfe beim Stehen, Treppensteigen, Verlassen und Betreten der Wohnung – z.B. Begleitung zum Arzt, zur Krankengymnastik etc.

Welche Aufgaben darf die Betreuungskraft nicht übernehmen?

Die klassische Betreuungskraft ist für die alltägliche Unterstützung und Pflege zuständig. Sie darf keine medizinischen Aufgaben, die eine ärztliche Qualifikation erfordern, durchführen. Sofern Sie jedoch eine Betreuungskraft brauchen, die medizinische Behandlungspflege durchführen darf, sprechen Sie Ihren Berater direkt darauf an. Dann suchen wir eine Betreuungskraft mit anerkanntem medizinischem Examen für Ihren Bedarf aus.

Auch darf eine Betreuungskraft keine Reparaturen an technischen Geräten vornehmen, auch wenn sie diese für ihre Arbeit benötigt. Des Weiteren darf eine Betreuungskraft keine Fenster putzen. Alle Details zu unzulässigen Tätigkeiten werden Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch erläutert.

Wie wird die Qualität der 24 Stunden Betreuung sichergestellt?

Wir legen großen Wert auf die Qualität der 24h Betreuung. Ihr Berater vor Ort, sowie Ihre zuständigen Ansprechpartner der Promedica24 erkundigen sich regelmäßig vor Ort oder telefonisch nach Ihrer Zufriedenheit. Nach jedem Personalwechsel erhalten Sie darüber hinaus eine Kurzumfrage zu Ihrer Zufriedenheit mit der abgereisten Betreuungskraft.

Unsere examinierten Care Managerinnen stehen Ihnen und der Betreuungskraft bei Fragen zur Verbesserung der Pflege zur Seite. Beispielsweise schult die Care Managerin die Betreuungskraft am Einsatzort zu Transfermöglichkeiten oder krankheitsspezifischen Pflegemaßnahmen.

Die Kosten für die Betreuungskraft hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel Ihren individuellen Pflegebedürfnissen und den damit verbundenen Qualifikationsansprüchen an die Betreuungskraft. Ein preisliches Angebot kann erst nach einer individuellen Beratung gemacht werden. Weiterlesen

Wird die 24h Betreuungskraft fair bezahlt?

Ja, die Betreuungskraft erhält mindestens den deutschen Mindestlohn. Wenn sie weitere Qualifikationen hat, die sie einbringt, erhält sie dafür Zuschläge. Darüber hinaus übernehmen wir die gesetzlich festgeschriebenen Vorauszahlungen der Einkommensteuer für jede Betreuungskraft.

Ist die Betreuungskraft versichert?

Ja, wir sorgen dafür, dass die Betreuungskraft umfangreich versichert ist, um bei Krankheit, Unfällen oder Haftung Leistungen abzudecken. Sie ist kranken-, unfall- und rentenversichert. Im Schadensfall kommt unsere Haftpflichtversicherung für die Kosten auf. Weiterlesen

Was muss ich rechtlich bei der 24 Stunden Betreuung beachten?

Nach den europäischen Vorgaben werden die Sozialversicherungsbeiträge in dem Mitgliedsstaat der EU abgeführt, wo das entsendende Unternehmen seinen Sitz hat. Der Nachweis, dass die Anmeldung zur Sozialversicherung erfolgt, kann unter anderem mithilfe der sogenannten A1-Bescheinigung eines EU-vereinheitlichten Sozialversicherungsausweises erbracht werden: Es genügt, wenn die Bescheinigung vor dem ersten Einsatz in Deutschland beauftragt wird. Entgegen der weit verbreiteten Ansicht muss die Betreuungskraft keine A1-Bescheinigung dabeihaben. Im Rahmen einer Zollkontrolle legt Promedica24 alle erforderlichen Dokumente vor.

Wir entsenden Betreuungskräfte je nach Bedarf mit unterschiedlichem Wortschatz. Die genauen Sprachfähigkeiten werden Ihnen in einem Beratungsgespräch verdeutlicht. Die Sprachkompetenz der 24h Betreuungskraft bildet auch die Grundlage für den Monatspreis.

Am Anfang der Betreuung kann die Verständigung noch holprig sein, weil die neue Familie für die Betreuungskraft auch eine neue Situation ist. Hilfreich sind für den Start Übersetzer Apps. Die kostenlose Google Übersetzer App ist dafür meist völlig ausreichend. Unsere Kundenportal-App bietet Ihnen ebenfalls eine Chatfunktion mit automatischer Übersetzung an. Die App bietet Ihnen zudem die komplette Verwaltung des Betreuungsvertrages.

Sobald wir Ihre Betreuungssituation und die Qualifikationsansprüche an die Betreuungskraft in einem Beratungsgespräch geklärt haben, suchen wir nach einer geeigneten Betreuungskraft. In den meisten Fällen startet die Betreuung innerhalb von 5 bis 14 Tagen. In Notfällen mit dringlichem Bedarf kann eine Express-Anreise gebucht werden. Wir garantieren Ihnen damit eine Anreise der Betreuungskraft innerhalb von 4 Werktagen.

Welche Voraussetzungen müssen für die Unterbringung erfüllt sein?

  • eigenes abschließbares Zimmer als Rückzugsort für die Betreuungskraft mit Bett, Schrank, Tisch und Stuhl, Fenster
  • vorzugsweise in der Nähe des Schlafzimmers des Pflegebedürftigen, keine Dachkammer oder Kellerraum erlaubt
  • ständiger Zugang zu Küche und Bad
  • angenehme Temperierung des Zimmers und der Wohnung zu jeder Jahreszeit
  • Flatrate fürs Internet für die Kommunikation mit der Familie zu Hause
  • Haushaltsgeld zur Versorgung für die betreute Person und die Betreuungskraft
  • Telefonanschluss und Internetanbindung für die berufliche und private Kommunikation
  • Angehöriger in Wohnortnähe als Ansprechpartner bei spezifischen Fragen

Diese Voraussetzungen verbessern das Zusammenleben zusätzlich:

  • Aufgeräumter und sauberer Haushalt
  • Hygienische Zustände in der Küche und Lebensmittel, die ihr Haltbarkeitsdatum nicht überschritten haben
  • „Wohnlich“ eingerichtetes Zimmer
  • Willkommenskultur und Integration ins Familienleben
  • Fernseher, vielleicht sogar mit voreingestelltem Sender in Landessprache
  • Zweites Badezimmer zur Einzel-Nutzung durch die Betreuungskraft
  • Vorab durchdachte Pausen-Zeiten

Weitere Informationen zur Unterbringung einer Betreuungskraft finden Sie hier.

Wie lange bleibt die 24h Betreuungskraft?

Die Dauer des Betreuungseinsatzes einer Betreuungskraft wird bei uns auf durchschnittlich 4 bis 6 Wochen begrenzt. Dadurch ist die Betreuungskraft nicht zu lange von ihrem Zuhause weg und kann ohne weiteres nach ihrer Rückkehr ihr Privatleben wieder aufnehmen. Damit Sie oder Ihre Lieben sich nicht immer wieder auf eine neue Betreuungskraft einstellen müssen, setzen wir auf die Installation eines Stammkraft-Duos oder Trios. Diese zwei oder drei Betreuungskräfte wechseln sich dann in regelmäßigen Abständen ab.

Sie können den deutschsprachigen Promedica24 Kundenservice rund um die Uhr, 365 Tage erreichen.

Promedica24 Kundenservice
49800333658500

Sie möchten Ihren Bedarf direkt klären, dann nutzen Sie gerne unsere Fragestrecke. Unser Beraterteam erhält damit sofort einen Überblick über Ihre Pflegesituation. Zur Fragestrecke

Warum werde ich von einem PROMEDICA PLUS Partner beraten?

PROMEDICA PLUS ist ein Unternehmen der Promedica24 Gruppe. Alle Franchisepartner der PROMEDICA PLUS sind als lokale Berater für unsere Betreuungsdienstleistungen tätig.

Die Beratung durch einen PROMEDICA PLUS Partner hilft Ihnen, maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Pflege- und Betreuungsbedürfnisse zu finden und alle Ihre Fragen zu beantworten. Der Partner ist während der gesamten Betreuungszeit Ihr erster Ansprechpartner vor Ort.

Wie finde ich einen PROMEDICA PLUS Berater in meiner Nähe?

Über unsere Postleitzahl-Suche erfahren Sie sofort, ob ein Partner von PROMEDICA PLUS in der Nähe Ihres betreuungsbedürftigen Familienmitgliedes tätig ist und Sie zu unseren Betreuungsleistungen bei Ihnen zu Hause beraten kann. Zur Postleitzahl-Suche